PLC/SPS, Visualisierungssysteme

Was versteht man unter PLC/SPS?
Eine Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS, engl. Programmable Logic Controller, PLC) ist eine Baugruppe, die zur Steuerung oder Regelung einer Maschine oder Anlage eingesetzt wird. In der Regel ist eine solche Baugruppe elektronisch ausgeführt und ähnelt den Baugruppen eines Computers. Die Geber (Sensoren) und die Stellglieder (Aktoren) sind mit dieser Baugruppe verbunden. Das zugehörige Betriebssystem (Firmware) stellt sicher, dass dem Anwenderprogramm immer der aktuelle Zustand der Geber zur Verfügung steht. Anhand dieser Informationen kann das Anwenderprogramm die Stellglieder so ein- oder ausschalten, dass die Maschine oder die Anlage in der gewünschten Weise funktioniert.
Mehr Informationen auf Wikipedia.
Und wozu braucht man dann eine Visualisierung?
Durch eine Visualisierung wird die Anlage grafisch dargestellt. Wie bei einem normalen Computerprogramm kann man mit Hilfe von Maus und Tastatur die Prozesse in der Anlage bequem von einem Büro oder auch per Remote-Verbindung von zu Hause steuern. Man braucht nicht zu den einzelnen Maschinen hinzugehen um sie einzustellen. Auch eventuelle Fehlermeldungen oder Protokollierungen sind am Bildschirm sofort ersichtlich.
An PLCs/SPSen und Visualisierungen können wir folgende Produkte anbieten:
  • Siemens S7 & S5
  • Allen Bradley PLC5, SLC500, ControlLogix
  • Reliance Automax / Automate
  • zenOn
  • WinCC, ProTool, WinCC flexible
  • Intouch, Archestra
  • Intelution
  • Genesis
  • Philips
  • B&R Automation Studio
  • Schneider
  • Rockwell Panel Builder
  • Omron
  • Mitsubishi
  • Matsushita
  • ABB Advant Controller
  • Alspa

Kunden:
ANDRITZ AG – Abteilung Automatisierungs- und Elektrotechnik
WIENERBERGER
FRINGS AUSTRIA
BINDER & Co AG

Groß-Projekte Auszug:

WIENERBERGER Keramik 1998 / 2005 Österreich
UPCON/GOMA/ICT/KRIEPA/PETULA Papier 2003-2006 England / Spanien
ROSTOF/KHARKOV Lebensmittel 2003-2004 Russland
SHANWALZ Walzwerk 1992 China
STRANGGUSSANLAGEN in Indien, USA, Russland, Taiwan, Türkei, Österreich, Japan, China
KLÄRSCHLAMMTROCKNUNGSANLAGEN in Deutschland, England, Spanien, Frankreich, Australien in der Zeit von 1997 bis 2006

Kontakt- und Auskunftsperson
ANDRITZ AG
Kontakt auf AnfrageHr. DI Erwin BRUNMAIR – BINDER & Co AG
Leitung Technik
Grazer Straße 19-25
A-8200 Gleisdorf
Tel.: +43 (0) 3112 800 – 300

Hr. Alfred DEUTSCHMANN – Wienerberger Rotenturm
Betriebsleiter
A-7501 Rotenturm
Tel.: +43 (0) 3352 33202 0